Startseite       SB-Funktionen für Studierende    SoSe 2021      Switch to english language  Hilfe

B.Geo.104, TM 2, LV 1: Vorlesung Quartärgeologie - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Kurztext B.Geo.104
Veranstaltungsnummer 600107 SWS 1.00
Semester WiSe 2020/21 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 100 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Do. 10:15 bis 12:00 wöch. 05.11.2020  bis
11.02.2021
GZG - MN14
Lageplan
      100
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Fr. 14:00 bis 15:00 Klausur 19.02.2021  GZG - MN08
Lageplan
     
Einzeltermine anzeigen Fr. 16:00 bis 17:00 Klausur 16.04.2021  GZG - MN14
Lageplan
     


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Deicke, Matthias, Dr. verantwortlich
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
B.Geo.104.2VL: Quartärgeologie
Modulbeschreibung
Bachelor → Geowissenschaften →Pflichtmodule Geowissenschaften II + Pflichtmodul Schlüsselkompetenzen →B.Geo.104: Erdgeschichte
Bachelor → Geographie →Professionalisierungsbereich - Nicht-geographische Wahlpflichtmodule →B.Geo.104: Erdgeschichte
Bachelor → Physik →Schlüsselkompetenzen →B.Geo.104: Erdgeschichte

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Abteilung Sedimentologie/Umweltgeologie
Inhalt
Organisatorisches

Die Vorlesung findet in Präsenz statt und kann Online in Präsenz verfolgt werden (=Hybridveranstaltung)

Für die Studierenden der Geowissenschaften werden die Geländeübungen zur Quartärgeologie in zwei Gruppen zu zwei Terminen im SoSe 2021 durchgeführt.


Voraussetzungen

Für die Teilnahme an der Teilmodulprüfung (Ende Sommersemester) ist die erfolgreiche Absolvierung der Geländeübungen im Sommersemester(=Prüfungsvorleistung) notwendig.

Kommentar

 

 

Literatur

THOME, K.N. (1998): "Einführung in das Quartär". -  287 S., 205 Abb., 22 Tab.; Springer-Verlag. (Kein gutes Lehrbuch, weil es recht langweilig aufgebaut und formuliert ist)

SCHREINER, A. (1992): " Einführung in die Quartärgeologie". -  257 S., 104 Abb. , 14 Tab.; Schweizerbart`sche Verlagsbuchhandlung. (Gutes Lehrbuch. Beschränkt sich inhaltlich weitgehend auf den Alpenraum)

KLOSTERMANN, J. (2009): "Das Klima im Eiszeitalter". -  260 S., 98 Abb., 7 Tab.;  Schweizerbart`sche Verlagsbuchhandlung. (Gutes Lehrbuch. Es gibt zwei Auflagen, die sich inhaltlich kaum unterscheiden)

WEISE, O.R. (1983): "Das Periglazial". -  199 S., 97 Abb.; Bornträger. (Übersichtliches Standardwerk. Hätte noch besser illustriert werden können).

EHLERS, J. (2011): "Das Eiszeitalter" (Sehr empfehlenswert !!)

EHLERS, J. (1994): "Allgemeine und historische Quartärgeologie". -  Enke-Verlag.

BERNER, U. & STREIF, H. (2000): "Klimafakten" (Richtet sich an interessierte Laien. Viele Abbildungen, wenig Text)

Bei aktuellen Themen (z.B. Klimawandel etc.) ist Wikipedia ebenfalls eine gute Informationsquelle. Leider aber nicht bei den klassischen Themen wie z.B. der (Glazial)Geomorphologie oder bzgl. periglazialer Prozesse. Hier ist Wikipedia teilweise fehlerhaft.

Die aufgelisteten Lehrbücher sind in der Fakultäts-Bibliothek verfügbar.

Zielgruppe

3. und 4. Semester Bachelorstudiengang Geowissenschaften (Pflicht)

 

 

 

Leistungsnachweis

Teilmodulprüfung: Klausur (60 Minuten) im Sommersemester 2021

Prüfungsvorleistung: Erfolgreiche Absolvierung der Geländeübungen zur Quartärgeologie im Sommersemester 2021.


Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2020/21 , Aktuelles Semester: SoSe 2021