Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Ecological soil microbiology - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Praktikum Kurztext
Veranstaltungsnummer 740482 SWS 4.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 30 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Credits 6
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen -.    Block+Sa          


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Jörgensen, Rainer Georg, Prof. Dr. verantwortlich
Potthoff, Martin, PD Dr. begleitend
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
M.SIA.P03.Mp: Ecological soil microbiology
Modulbeschreibung
Master → Sustainable International Agriculture →Master - Schwerpunkt 2: International Organic Agriculture - Block B →M.SIA.P03: Ecological soil microbiology
Master → Sustainable International Agriculture →Master - Schwerpunkt 3: Tropical Agriculture - Block C →M.SIA.P03: Ecological soil microbiology

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Dozenten der Universität Kassel, Witzenhausen
Inhalt
Voraussetzungen

Basiswissen Biologie, Chemie, und Bodenkunde. Um eine experimentelle Masterarbeit im Fachgebiet Bodenbiologie und Pflanzenernährung anzufertigen, ist dieser Kurs notwendige Vorbedingung.

Kommentar

Inhalt:

Vorstellung und Anwendung von wichtigen zeitgemäßen Methoden der Bodenmikrobiologie zur Bestimmung der Aktivität, der Biomasse und der Gemeinschaftsstruktur von Bodenmikroorganismen. Der vollständige Ablauf eines Forschungsprojektes wird nachgestellt: (1) Probenahme, (2) Probenvorbereitung, (3) Messung und Datenerhebung (Methodenanwendung), (4) Datenverarbeitung, (5) Statistik und (6) Schreiben eines Manuskriptes. Aktuelle Literatur wird von den Studenten präsentiert und diskutiert.

 

Lernziel:

Die Studenten sollen den Gebrauch der mikrobiologischen Methoden erlernen und die erhaltenen Daten einzuordnen verstehen. Die Studenten sollen ein Bewusstsein für die Komplexität von Bodenfruchtbarkeit und Bodenqualität entwickeln und die Schwierigkeiten in der Bestimmung erkennen.

Literatur

Coyne, M.S. 1999: Soil microbiology: an exploratory approach. Thomson Press; Paul, E.A., Clark, F.E. 1996: Soil microbiology and biochemistry. 2nd ed. New York Academic Press; papers to be presented in the course are provided.

Leistungsnachweis

Arbeitsbericht


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: