Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Management der Informationssysteme - Vorlesung B.WIWI-WIN.0001 - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Kurztext
Veranstaltungsnummer 800183 SWS 2.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 100 Hyperlink http://www.uni-goettingen.de/de/62721.html
Turnus jedes 2. Semester
Credits 6
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Mo. 16:15 bis 17:45 Einzel 07.02.2022  ZHG - ZHG102
Lageplan
   

Fragestunde

 
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Mo. 16:00 bis 18:00 Klausur 21.02.2022  MZG/Blauer Turm - E-Prüfungsraum MZG 1.116
Lageplan
       


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Hobert, Sebastian, Dr. verantwortlich
Busse, Julian , M.Ed. begleitend
Jokisch, Christine, M.Sc. begleitend
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
B.WIWI-WIN.0001.Mp: Management der Informationssysteme
Modulbeschreibung
Bachelor → Angewandte Data Science →Anwendung - Wirtschaft - Informationssysteme/-wirtschaft →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Angewandte Data Science →Data Science - Infrastruktur und Prozesse →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor (2 Fächer) → Volkswirtschaftslehre →Fachspezifischer Professionalisierungsbereich - Berufsfeldbezogenes Profil →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Master → Mathematik →Master - Nebenfach Betriebswirtschaftslehre (Profil F) →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Master → Mathematik →Master - Nebenfach BWL + VWL + Wirtschaftsrecht (Profil WiMat) →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Master → Mathematik →Master - Profil WiMat - Wahlmodule im Fachstudium - BWL, VWL →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Master → Physik →Master - Profilierungsbereich Schlüsselkompetenzen (12 C) →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Geographie →Professionalisierungsbereich - Nicht-geographische Wahlpflichtmodule →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Physik →Schlüsselkompetenzen →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Angewandte Informatik →SP Anwendungsorientierte Systementwicklung - Angewandte Informatik/Anwendungsfach →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Angewandte Informatik →SP Berufsfeldorientierte Angewandte Informatik - Angewandte Informatik/Anwendungsfach →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Angewandte Informatik →SP Wirtschaftsinformatik - WP →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Wirtschaftsinformatik →Vertiefung Wirtschaftsinformatik - Pflichtbereich (18 C) →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Volkswirtschaftslehre →Wahlbereich (12 - 18 C) →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Betriebswirtschaftslehre →Wahlbereich (18 - 36 C bis WS20/21 (0-36 C ab SoSe21) + Wirtschaftsfremdsprache 6C) →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Angewandte Informatik →Wahlbereich (SK) →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme
Bachelor → Wirtschaftspädagogik →Zweitfach Informatik - Pflichtmodule →B.WIWI-WIN.0001: Management der Informationssysteme

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Professur für Anwendungssysteme und E-Business
Anwendungssysteme und E-Business
Inhalt
Organisatorisches

Allgemein:

Diese Lehrveranstaltung wird jedes Semester mit der Möglichkeit zum Crediterwerb angeboten.

 

Vorlesung:

Im Wintersemester findet keine Präsenzveranstaltung statt. Es wird eine Onlinevorlesung, eine Betreuung der Übungsaufgaben und ein SQL-Praktikum angeboten. Credits können erworben werden. Das SQL-Praktikum ist nicht Bestandteil der Abschlussklausur.
Alle Materialien, insbesondere die Vorlesungen in aufgezeichneter Form, werden über die Lernplattform StudIP online zur Verfügung gestellt.

Präsenzvorlesungen finden im Wintersemester nicht statt. Zur Klärung organisatorischer Fragen, haben Interessenten die Möglichkeit an der Einführungsveranstaltung teilzunehmen (Termin wird bekannt gegeben).
Näheres zum SQL-Praktikum erfahren Sie hier.


 

Übungsaufgaben:

Die Übungsaufgaben stellen eine Vorleistung zur Klausur dar. Während des Semesters müssen drei Aufgaben zu den Inhalten Vorlesung bearbeitet werden. Alle Aufgaben müssen bestanden sein, um an der Klausur am Ende des Semesters teilzunehmen. Eine Teilnahme an der Klausur ist nicht möglich, wenn Aufgaben nicht bearbeitet oder nicht bestanden wurden.

Die Bearbeitung der Übungsaufgaben muss in Gruppenarbeit (4-6 Personen) durchgeführt werden. Die Anmeldung der Gruppen sollte zu Beginn des Semesters über StudIP erfolgen.

Nach Begutachtung der Lösungen durch die Betreuer erhält die Gruppe ein kurzes Feedback und die Rückmeldung, ob die Aufgabe bestanden wurde oder nicht.

 

Termine:

Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Übungsaufgaben stehen ab den entsprechenden Terminen im StudIP zum Download bereit.

Die Aufgaben können als zusammenhängendes Word- oder PDF-Dokument eingesendet werden.

 

Bemerkung

Lernziele:
Die Studierenden sollen grundsätzliche Vorgehensweisen, Methoden und Instrumente zur Systemgestaltung kennen, erläutern und beurteilen können. Zudem sollen Studierende lernen Probleme und Prozesse aus der betrieblichen Realität zu analysieren und zu modellieren sowie Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten erlernen.

 

Inhalt:
Die Veranstaltung Management der Informationssysteme (MIS) beschäftigt sich mit der produktorientierten Gestaltung der betrieblichen Informationsverarbeitung. Unter Produkt wird hier das Anwendungssystem bzw. eine ganze Landschaft aus Anwendungssystemen verstanden, die es zu gestalten, zu modellieren und zu organisieren gilt. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf der Vermittlung von Vorgehensweisen sowie Methoden und konkreten Instrumenten, welche es erlauben, Anwendungssysteme logisch-konzeptionell zu gestalten.

 

Literatur

Vorlesungsbegleitendes Skript (steht kostenlos zur Verfügung).

Balzert, H., Lehrbuch der Software-Technik Band I: Software-Entwicklung, 2. Auflage, Heidelberg 2001

Zielgruppe

WiInf BSc 3-6

BWL BSc 3-6

VWL BA 3-6


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 6 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: