Startseite       SB-Funktionen für Studierende    SoSe 2022      Switch to english language  Hilfe

Interpretation literarischer Werke aus diachroner Perspektive - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Kurztext
Veranstaltungsnummer 459008 SWS 2.00
Semester WiSe 2022/23 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 25 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Do. 10:15 bis 11:45 wöch. 27.10.2022  bis
09.02.2023
         


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Freise, Katja, Dr. phil.
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
B.WLI.130.2: Literarische Grenzüberschreitungen 2
Modulbeschreibung
Bachelor → Weltliteratur →Double Degree mit VSU - Gö Studierende - Vertiefungsmodule →B.WLI.130: Literarische Grenzüberschreitungen
Bachelor → Weltliteratur →Vertiefungsmodule →B.WLI.130: Literarische Grenzüberschreitungen
M.Kom.07.Mp: Epochen diachron
Modulbeschreibung
Master → Komparatistik →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule →M.Kom.07: Epochen diachron
Master → North American Studies →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule →M.Kom.07: Epochen diachron
Master → Komparatistik →Master - Pflichtmodule →M.Kom.07: Epochen diachron
Master → North American Studies →Modulpaket 36 C - Wahlpflichtmodule →M.Kom.07: Epochen diachron
Master → Komparatistik →Modulpaket 36 C - Wahlpflichtmodule II →M.Kom.07: Epochen diachron
M.Russ.101b.Mp: Interpretation literarischer Werke aus diachroner Perspektive
Modulbeschreibung
Master of Education → Mathematik →Erziehungswissenschaften - Wahlpflichtbereich - Vertiefung fachwissenschaftlicher und fachdidaktischer Kompetenzen →M.Russ.101b: Interpretation literarischer Werke aus diachroner Perspektive
Master of Education → Russisch →Wahlpflichtmodule: Fachwissenschaft →M.Russ.101b: Interpretation literarischer Werke aus diachroner Perspektive
M.Slav.101.2: Interpretation literarischer Werke aus diachroner Perspektive (Hausarbeit)
Modulbeschreibung
Master → Slavische Philologie →Fachstudium 42 C - Fachwissenschaftliche Module →M.Slav.101: Literatur/Kultur diachron
Master → Slavische Philologie →Master - Pflichtmodule →M.Slav.101: Literatur/Kultur diachron
Master → Slavische Philologie →Modulpaket 18 C - Wahlpflichtmodule I (12-C-Modul) →M.Slav.101: Literatur/Kultur diachron
Master → Slavische Philologie →Modulpaket 36 C - Wahlpflichtmodule →M.Slav.101: Literatur/Kultur diachron
M.Slav.110.Mp: Interpretation literarischer Werke aus diachroner Perspektive
Modulbeschreibung
Master → Slavische Philologie →Master - Double Degree (Universität Voronezh) - Pflichtmodule →M.Slav.110: Russische Literatur/Kultur diachron

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Seminar für Slavische Philologie
Inhalt
Voraussetzungen

Die Veranstaltung baut auf den Grundkenntnissen zu den europäischen Epochen der Neuzeit und der Postmoderne auf und setzt den Besuch des literaturwissenschaftlichen Grundkurses/Basiskurses voraus.

Kommentar

Thema: Autoreferentialität und metapoetische/poetologische Reflexion in Gedichten aus europäischen Literaturen von der Renaissance bis zur Postmoderne

Hochsensibel reagieren Dichterinnen und Dichter auf die kulturellen Spannungen ihrer Zeit. Noch bevor sich eine neue Epoche etabliert, formulieren sie - das eigene Schreiben reflektierend - die Grenzen der aktuellen Epoche und suchen nach poetischen Auswegen. Metapoetische/poetologische Texte eigenen sich deshalb besonders gut, um die Notwendigkeit eines Epochenwandels zu verstehen und die darauffolgende Epoche als konsequente Antwort nachzuvollziehen. Im Kurs geht es dabei nicht nur darum zu erkennen, inwiefern neuen Themen ins Blickfeld gerückt werden, sondern in besonderem Maße auch darum, wie neue Themen an neue Formen gebunden sind und wie sich die kulturellen Deutungsmuster in Abhängigkeit von der Ausgangssituation wandeln.


Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2022