Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

La invención de América en crónicas y relatos de viaje de la Edad Moderna - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Kurztext
Veranstaltungsnummer 458096 SWS 2.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Hyperlink
Turnus jedes Semester
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Fr. 10:15 bis 11:45 wöch. 29.10.2021  bis
11.02.2022
         
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Di.    Abgabe Hausarbeit 15.03.2022            B.Spa.206.C: Fachwissenschaftliches Profil I - TH in Landeswissenschaft
B.Spa.204d.1: Thematisches Seminar Landeswissenschaft
B.Spa.204b.Mp: Thematisches Seminar Landeswissenschaft
B.Spa.204a.1: Thematisches Seminar Landeswissenschaft
B.Spa.204.1: Thematisches Seminar Landeswissenschaft
Einzeltermine anzeigen Di.    Abgabe Essay 15.03.2022            B.Spa.204c.1: Thematisches Seminar Landeswissenschaft


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Caselli, Cristian, Dr. verantwortlich
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
B.Spa.204.1: Thematisches Seminar Landeswissenschaft
Modulbeschreibung
Master Wirtschaft und Berufsbildung → Wirtschaftspädagogik →Nebenfach Spanisch - Pflichtmodule →B.Spa.204: Aufbaumodul Landeswissenschaft
Bachelor (2 Fächer) → Spanien- und Hispanoamerikastudien →Pflichtmodule →B.Spa.204: Aufbaumodul Landeswissenschaft
B.Spa.204a.1: Thematisches Seminar Landeswissenschaft
Modulbeschreibung
Bachelor (2 Fächer) → Spanien- und Hispanoamerikastudien →Aufbaumodule Landeswissenschaft →B.Spa.204a: Aufbaumodul Landeswissenschaft a
B.Spa.204b.Mp: Thematisches Seminar Landeswissenschaft
Modulbeschreibung
Bachelor (2 Fächer) → Spanien- und Hispanoamerikastudien →Aufbaumodule Landeswissenschaft →B.Spa.204b: Aufbaumodul Landeswissenschaft b
B.Spa.204c.1: Thematisches Seminar Landeswissenschaft
Modulbeschreibung
Bachelor (2 Fächer) → Spanien- und Hispanoamerikastudien →Aufbaumodule Landeswissenschaft →B.Spa.204c: Aufbaumodul Landeswissenschaft c
B.Spa.204d.1: Thematisches Seminar Landeswissenschaft
Modulbeschreibung
Bachelor (2 Fächer) → Spanien- und Hispanoamerikastudien →Aufbaumodule Lehramt →B.Spa.204d: Aufbaumodul Landeswissenschaft d
Master Wirtschaft und Berufsbildung → Wirtschaftspädagogik →Nebenfach Spanisch - Pflichtmodule →B.Spa.204d: Aufbaumodul Landeswissenschaft d
B.Spa.206.C: Fachwissenschaftliches Profil I - TH in Landeswissenschaft
Modulbeschreibung
Bachelor (2 Fächer) → Spanien- und Hispanoamerikastudien →Fachspezifischer Professionalisierungsbereich - Fachwissenschaftliche Vertiefung →B.Spa.206c: Wissenschaftsmodul Landeswissenschaft I
Bachelor → Ethnologie →Nebenfachmodule - Spanien- und Hispanoamerikastudien (zulassungsbeschränkt) →B.Spa.206c: Wissenschaftsmodul Landeswissenschaft I
Bachelor (2 Fächer) → Spanien- und Hispanoamerikastudien →Vertiefungsmodule →B.Spa.206c: Wissenschaftsmodul Landeswissenschaft I
Bachelor (2 Fächer) → Spanien- und Hispanoamerikastudien →Fachspezifischer Professionalisierungsbereich - Fachwissenschaftliche Vertiefung →B.Spa.207c: Wissenschaftsmodul Landeswissenschaft II
Bachelor (2 Fächer) → Spanien- und Hispanoamerikastudien →Fachspezifischer Professionalisierungsbereich - Fachwissenschaftliche Vertiefung →B.Spa.208c: Wissenschaftsmodul Landeswissenschaft III

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Seminar für Romanische Philologie
Inhalt
Kommentar

A finales del siglo XV, la visión europea del mundo se vio enfrentada a lo inesperado y a lo incógnito. La realidad de los territorios que exploradores y conquistadores iban recorriendo y colonizando al otro lado del Atlántico fue interpretada de acuerdo con las exigencias hegemónicas de Europa y con esquemas culturales que esta había heredado de la Antigüedad clásica y de la Edad Media. ¿Cómo se desarrolló este proceso? ¿Qué representaciones del Nuevo Mundo se difundieron? ¿Qué motivos se pueden detectar en dichas representaciones? Estos temas se examinarán y se debatirán en las clases a través de textos y fuentes iconográficas de la Edad Moderna.

 

La asistencia regular es obligatoria.

Método de evaluación: trabajo escrito (Hausarbeit).

 

Existe un seminario paralelo válido para los mismos módulos ofrecido por Jaime Cárdenas Isasi. En el caso de una evolución favorable de la pandemia, dicho curso se impartirá de manera presencial. Si esto no fuera posible, la asignatura se dictará mediante clases on-line. 


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: