Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Naturschutz / Landschaftspflege. Pflicht Bachelor - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Kurztext NatSch
Veranstaltungsnummer 700171 SWS 2.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 115 Hyperlink http://uni-goettingen.de/waldnaturschutz
Turnus jedes 2. Semester
Credits 3
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Di. 16:15 bis 17:45 wöch. 14.12.2021  bis
08.02.2022
Forst Büsgenweg 2 (1660) - F 02
Lageplan
   

Hybridveranstaltung, siehe StudIP

 
Einzeltermine anzeigen Do. 16:15 bis 17:45 wöch. 16.12.2021  bis
10.02.2022
Forst Büsgenweg 2 (1660) - F 02
Lageplan
   

Hybridveranstaltung, siehe StudIP

 
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Di. 09:00 bis 10:00 Klausur 08.03.2022  MZG/Blauer Turm - E-Prüfungsraum MZG 1.116
Lageplan
   

I. Kohorte

  100
Einzeltermine anzeigen Di. 10:15 bis 11:15 Klausur 08.03.2022  MZG/Blauer Turm - E-Prüfungsraum MZG 1.116
Lageplan
   

II. Kohorte

  100
Einzeltermine anzeigen Di. 11:30 bis 12:30 Klausur 08.03.2022  MZG/Blauer Turm - E-Prüfungsraum MZG 1.116
Lageplan
   

III. Kohorte

  100


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schuldt, Andreas, Prof. Dr. verantwortlich
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
B.Forst.1124.Mp: Naturschutz / Landschaftspflege
Modulbeschreibung
Bachelor → Forstwissenschaften und Waldökologie →Fachstudium →B.Forst.1124: Naturschutz / Landschaftspflege
Bachelor → Ethnologie →Nebenfachmodule - Forstwissenschaften I →B.Forst.1124: Naturschutz / Landschaftspflege
Bachelor → Soziologie →Nebenfachmodule - Forstwissenschaften I →B.Forst.1124: Naturschutz / Landschaftspflege
B.ÖSM.106.Mp: Naturschutz
Modulbeschreibung
Bachelor → Ökosystemmanagement →Pflichtmodule →B.ÖSM.106: Naturschutz
Bachelor → Geographie →Professionalisierungsbereich - Nicht-geographische Wahlpflichtmodule →B.ÖSM.106: Naturschutz
Bachelor → Geographie →Professionalisierungsbereich - Schlüsselkompetenzen →B.ÖSM.106: Naturschutz

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Abteilung Waldnaturschutz
Inhalt
Organisatorisches

Modulverantwortliche: N.N.

Bemerkung

Verwendung in anderen Studiengängen:
Pflichtveranstaltung im Bachelor-Studiengang "Ökosystemmanagement" sowie für das Nebenfach Landespflege in der Fachrichtung Geologie.

Kommentar

Vor dem Hintergrund der Kulturlandschaftsgeschichte Mitteleuropas befasst sich die Vorlesung mit grundlegenden Zielen, Inhalten und Konzepten des Naturschutzes in Deutschland. Angesprochen werden klassische, im Naturschutzgesetz verankerte Strategien/ Instrumente wie Arten-, Biotop- und Flächenschutz sowie die fachlichen Grundlagen und Elemente des gängigen naturschutzfachlichen Gesamtkonzeptes. Behandelt werden ferner die theoretischen und praktischen Möglichkeiten der Durchsetzung landespflegerischer Ziele im Rahmen der Landschaftsplanung mit ihren verschiedenen Einsatzbereichen und Planwerken (integierte Landschaftsplanung, Eingriffsplanung, Fachplanung für Naturschutz und der Fachplanung für Erholung). Auf dieser Basis werden schließlich naturschutzfachliche Bewertungskriterien vorgestellt und diskutiert.

Lernziele / Kompetenzen:
Lernziel ist der Erwerb von Grundkenntnissen bezüglich der fachlichen Hintergründe, Ziele, Konzepte und Regelungen des Naturschutzes in Deutschland. Damit können Absolventen dieser Veranstaltung die Schutzwürdigkeit und die potentielle Belastung von Gebieten im Hinblick auf wildlebende Arten und deren Lebensgemeinschaften einschätzen und grundsätzliche Strategien und Instrumente zu deren Schutz und Erhalt aufzeigen.

Leistungsnachweis

Klausur (60 Minuten)


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: