Startseite       SB-Funktionen für Studierende    SoSe 2022      Switch to english language  Hilfe

Basisübung 1.2 - Konrad von Würzburg: Engelhard - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Basisseminar/Proseminar Kurztext
Veranstaltungsnummer 4509182 SWS 1.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 40 Hyperlink http://germanistik.uni-goettingen.de
Turnus keine Übernahme
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Do. 11:00 bis 11:45 wöch. 28.10.2021  bis
10.02.2022
KWZ - KWZ 0.602
Lageplan
       
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Do. 10:15 bis 11:45 Online-Klausur 17.02.2022       

Online-Klausur mit IDENT

  B.Ger.01-2.ExMed.Kl: Basisseminar Mediävistik 1.2 (Ex)
B.Ger.01-2.3: Einführung Mediävistik 1.2 (Übung)
Einzeltermine anzeigen Do.    Portfolio 31.03.2022            M.Kom.010.Mp: Angewandte Komparatistik I: Kulturvermittlung
Einzeltermine anzeigen Di. 10:15 bis 11:45 Wiederh. Klausur 05.04.2022       

Online-Klausur mit IDENT

  B.Ger.01-2.3: Einführung Mediävistik 1.2 (Übung)
B.Ger.01-2.ExMed.Kl: Basisseminar Mediävistik 1.2 (Ex)


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Winst, Silke, Dr. phil.
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
B.Ger.01-2.3: Einführung Mediävistik 1.2 (Übung)
Modulbeschreibung
Bachelor (2 Fächer) → Deutsche Philologie →Pflichtmodule →B.Ger.01-2: Einführung in die Germanistik - Grundtechniken, Konzepte, Methoden 1.2
B.Ger.01-2.ExMed.Kl: Basisseminar Mediävistik 1.2 (Ex)
Modulbeschreibung
Schlüsselkompetenzen → Spezielle Module für Austauschstudierende - Deutsche Philologe für Austauschstudierende / German Philology for Exchange Students →B.Ger.01-2.ExMed: Mediävistik - Einführung in die Germanistik - Grundtechniken, Konzepte, Methoden 1.2 (Seminar)
M.Kom.010.Mp: Angewandte Komparatistik I: Kulturvermittlung
Modulbeschreibung
Master → Komparatistik →Professionalisierungsbereich →M.Kom.010: Angewandte Komparatistik I: Kulturvermittlung
Schlüsselkompetenzen → Uniweit - Sachkompetenz →M.Kom.010: Angewandte Komparatistik I: Kulturvermittlung
Schlüsselkompetenzen → Uniweit - Sozialkompetenz →M.Kom.010: Angewandte Komparatistik I: Kulturvermittlung

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Abteilung Germanistische Mediävistik (Ältere Deutsche Sprache und Literatur)
Inhalt
Organisatorisches

Sprechzeit im Semester: Mi. 15-16

Kommentar

Im Engelhard, einer Verserzählung Konrads von Würzburg aus dem 13. Jahrhundert, geht der Titelheld zwei sehr enge Bindungen ein: Für seinen geliebten Freund Dietrich - dem er zum Verwechseln ähnlich sieht - ist er sogar bereit, seine beiden Kinder zu töten, da der aussätzige Freund nur durch ihr Blut geheilt werden kann; für seine Geliebte Engeltrut durchleidet er die Minnekrankheit und wird zum vorbildlichen Minneritter.

In dieser Übung werden wir anhand des Engelhard das Übersetzen aus dem Mittelhochdeutschen ins Neuhochdeutsche üben und dabei den Text lesend erschließen. Die Begleitübung bezieht sich auf die einstündige "Basisvorlesung 1.2 Mediävistik". Die in dieser Vorlesung vermittelten Grundlagen zur Sprachgeschichte und zur Grammatik des Mittelhochdeutschen sind Voraussetzung für die Erschließung von mittelalterlichen deutschsprachigen Texten im Original, die beim gemeinsamen Übersetzen in der Begleitübung erfolgt. Parallel zu besuchen ist weiterhin die abteilungsübergreifende Grundlagenvorlesung ("Basisvorlesung 1.2").

 

 

 

Literatur

Textgrundlage: Konrad von Würzburg: Engelhard. Hrsg. v. Ingo Reiffenstein. 3., neubearbeitete Auflage der Ausgabe von Paul Gereke. (Altdeutsche Textbibliothek 17) Tübingen: Niemeyer, 1982.

Übersetzung: Konrad von Würzburg. Engelhard. Nach dem Text von Ingo Reiffenstein ins Neuhochdeutsche übertragen, mit einem Stellenkommentar und einem Nachwort von Klaus Jörg Schmitz. (GAG 501) Göppingen 1989.

 

 

 


 


Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: SoSe 2022