Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Islamische Bildung an der Schnittstelle von Religion und Extremismusprävention - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Kurztext
Veranstaltungsnummer 4509459 SWS 2.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 10 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Mo. 14:00 bis 16:00 14tägl 22.11.2021  bis
07.02.2022
         
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Do.    Referat 31.03.2022           


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Spielhaus, Riem, Prof. Dr.
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
M.Ara.05.Mp: Religion des Islams
Modulbeschreibung
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule II →M.Ara.05: Religion des Islams
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Master - Studienschwerpunkt Islamisches Recht - Wahlpflichtmodule I →M.Ara.05: Religion des Islams
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Modulpaket 36 C - MP Islamisches Recht - Wahlpflichtmodule →M.Ara.05: Religion des Islams
M.Ara.05a.Mp: Religion des Islams
Modulbeschreibung
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Fachstudium 42 C - Studienschwerpunkt Islamisches Recht →M.Ara.05a: Religion des Islams
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule I →M.Ara.05a: Religion des Islams
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Modulpaket 18 C - Wahlpflichtmodule II →M.Ara.05a: Religion des Islams
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Modulpaket 36 C - MP Arabistik/Islamwissenschaft - Wahlpflichtmodule III →M.Ara.05a: Religion des Islams

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Seminar für Arabistik/Islamwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Islamische Bildung an der Schnittstelle von Religion und Extremismusprävention
 
Das Seminar gibt einen Einblick in die Debatten um die Einführung, die Ausrichtung und die Inhalte des Islamischen Religionsunterrichts in staatlichen Schulen in deutschsprachigen Ländern. Auch in mehrheitlich muslimischen Ländern gab es in den vergangenen Diskussionen und Revisionen von Curricula und Schulbüchern für den Religionsunterricht. Auf der Basis deutsch- und arabischsprachiger Texte sowie englischsprachiger Sekundärliteratur zur Bildungsforschung erwerben die Studierenden Fertigkeiten zur eigenständigen Recherche und Auswertung von Quellen. Sie werden so an die theoretischen Grundlagen der Forschung zur islamischen Religions- und Geistesgeschichte herangeführt und lernen, religionswissenschaftliche Fragestellungen mit philologischer Analyse zu verbinden.


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: