Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Electronic Finance - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Kurztext
Veranstaltungsnummer 800789 SWS 2.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Hyperlink http://www.uni-goettingen.de/en/teaching/212128.html
Turnus jedes 2. Semester
Credits 6
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Di. 17:00 bis 18:00 Einzel 26.10.2021     

Kick-Off-Veranstaltung mit Zuteilung der Seminarthemen online via BBB

 
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Di. 12:00 bis 12:00 Abgabe Hausarbeit 30.11.2021       

Abgabe der Seminararbeiten via Stud.IP

 
Einzeltermine anzeigen Mi. 12:00 bis 12:00 Abgabe Vortrag 08.12.2021     

Abgabe der Präsentationensfolien und -videos via Stud.IP

 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Muntermann, Jan, Prof. Dr. verantwortlich
Torno, Albert, M.Sc. begleitend
Bankamp, Steffen, M.Sc. begleitend
Neuss, Nicole, M.Sc. begleitend
Metzler, Dennis, M.Sc. begleitend
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
B.WIWI-BWL.0070.Mp: Grundlagenseminar in Electronic Finance
Modulbeschreibung
Bachelor → Volkswirtschaftslehre →Betriebswirtschaftliche Spezialisierung (12 - 18 C) →B.WIWI-BWL.0070: Grundlagenseminar in Electronic Finance (FRS, Seminar)
Bachelor → Betriebswirtschaftslehre →Betriebswirtschaftliche Spezialisierung (24 - 42 C bis WS20/21) (24 - 60 C ab SoSe21) →B.WIWI-BWL.0070: Grundlagenseminar in Electronic Finance (FRS, Seminar)
Bachelor → Wirtschaftsinformatik →Freier Wahlbereich (0 - 16 C) →B.WIWI-BWL.0070: Grundlagenseminar in Electronic Finance (FRS, Seminar)
Bachelor → Angewandte Informatik →SP Wirtschaftsinformatik - WP →B.WIWI-BWL.0070: Grundlagenseminar in Electronic Finance (FRS, Seminar)
Bachelor → Wirtschaftsinformatik →Vertiefung Wirtschaftsinformatik - Pflichtbereich (18 C) →B.WIWI-BWL.0070: Grundlagenseminar in Electronic Finance (FRS, Seminar)
Bachelor → Wirtschaftsinformatik →Vertiefung Wirtschaftsinformatik - Wahlmodule (3 aus IIV, DIW, IKT, SRS) ( min.18 C) →B.WIWI-BWL.0070: Grundlagenseminar in Electronic Finance (FRS, Seminar)
Bachelor → Volkswirtschaftslehre →Wahlbereich (12 - 18 C) →B.WIWI-BWL.0070: Grundlagenseminar in Electronic Finance (FRS, Seminar)
Bachelor → Betriebswirtschaftslehre →Wahlbereich (18 - 36 C bis WS20/21 (0-36 C ab SoSe21) + Wirtschaftsfremdsprache 6C) →B.WIWI-BWL.0070: Grundlagenseminar in Electronic Finance (FRS, Seminar)

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Electronic Finance und Digitale Märkte
Inhalt
Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen: Anmeldung per Online-Seminarplatzvergabe (zentral)

Informationen zur Seminarplatzvergabe: https://www.uni-goettingen.de/de/85033.html

Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen: Albert Torno, M.Sc. (albert.torno@uni-goettingen.de)

 

Empfohlene Vorkenntnisse:

  • B.WIWI-OPH.0003: Informations- und Kommunikationssysteme
  • B.WIWI-OPH.0004: Einführung in die Finanzwirtschaft
  • Wissenschaftliches Arbeiten in der Betriebswirtschaftslehre und der Wirtschaftsinformatik
Bemerkung

Lernziele/Kompetenzen:

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Moduls haben die Studierenden folgende Kompetenzen erworben:

  • Grundlegende Techniken des selbstständigen wissenschaftlichen Arbeitens kennen und anwenden können.
  • Methoden zur Literaturrecherche und zur Erstellung einer Literaturübersicht kennen und anwenden können.
  • Selbständig ein begrenztes Themengebiet im Kontext "Electronic Finance" mit wissenschaftlichen Methoden ordnen, Kernaspekte zusammenstellen und diese kritisch beurteilen können.
  • Aktuelle Themenfelder der Finanzwirtschaft und Wirtschaftsinformatik analysieren und zusammenführen können.
  • Erarbeitete Ergebnisse mündlich darlegen und in einer Diskussion kritisch beurteilen können.

 

Lehrveranstaltung:

Electronic Finance (Seminar)

Inhalte:

Gegenstand dieses Seminars ist die Analyse aktueller und zukünftiger Herausforderungen in der Finanzindustrie, die maßgeblich durch die zunehmende Diffusion und Verbreitung von Informationstechnologie (IT) getrieben werden. Unter dem Stichwort "Electronic Finance" werden IT-getriebene zukunftsweisende Veränderungen in der Finanzindustrie analysiert, wobei eine institutionelle, organisationale sowie strategische Perspektive eingenommen wird. Dieses Seminar beinhaltet zwei wesentliche Themenfelder: (1) Innovationen im Electronic Finance auf der Firmen- und Markt-Ebene und (2) IT-Management in der Finanzindustrie.

Kommentar

Kurssprache: Deutsch

Leistungsnachweis

Prüfung: Präsentation (ca. 10 Minuten) mit schriftlicher Ausarbeitung (10-12 Seiten)

 

Prüfungsvorleistungen: Regelmäßige und aktive Teilnahme am Seminar

 

Prüfungsanforderungen:

Selbständige wissenschaftliche Bearbeitung (10-12 Seiten) einer eigenständigen Aufgabe aus dem Bereich Electronic Finance in einer Projektgruppe in schriftlicher Form. Präsentation der Ergebnisse im Rahmen eines Vortrags (ca. 20 Minuten). Dabei erbringen die Studierenden den Nachweis von detaillierten Kenntnissen bezüglich der zu bearbeitenden Fragestellung, sowie deren kritische Würdigung.


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 6 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: