Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Einrichtung: Kirchengeschichte - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Kurzbezeichnung KG Einrichtungsart Abteilung
Einrichtung Kirchengeschichte Kostenstelle 414 180 / 414 190
Zusatzbezeichnung Kirchengeschichte Drucken
Institutsnummer Veranstalter/-in J
Adresse
PLZ 37073 Telefon +49 551 39 26285 oder 27143
Ort Göttingen Fax +49 551 39 7488
Straße Platz der Göttinger Sieben 2 E-Mail-Adresse
Dienstzimmer Hyperlink http://www.uni-goettingen.de/de/55217.html

Inhalt

Aufgaben

Das Fach Kirchengeschichte ist zur Zeit mit zwei Lehrstühlen (Prof. Gemeinhardt und Prof. Kaufmann) und einer weiteren Professur (Prof. Georges) ausgestattet.
Seit dem Dienstantritt von Prof. Dr. Kaufmann in Göttingen im WS 2000/2001 ist die Arbeitsstelle für Niedersächsische Kirchengeschichte mit dem Lehrstuhl verbunden.

Das Fach Kirchengeschichte teilt sich in der Forschung in zwei Schwerpunkte. Der erste Lehrstuhl (Prof. Gemeinhardt) hat seinen Forschungsschwerpunkt im Bereich der Alten Kirche (s. Abt. Patristische Theologie ) und des Frühmittelalters, der zweite (Prof. Kaufmann) im Bereich der Reformation/Neuzeit. Die Professur für die Geschichte des Christentums und seiner interreligiösen Beziehungen (Prof. Georges) hat ihren Forschungsschwerpunkt auch im Bereich der Alten Kirche und des Mittelalters, mit speziellem Fokus auf den benannten Beziehungen.

Kooperation

Der seit WS 2000/01 mit dem jetzigen Inhaber besetzte reformationsgeschichtliche Lehrstuhl ist in das ZMF eingebunden.

Seit diesem Zeitpunkt ist die Arbeitsstelle für Niedersächsische Kirchengeschichte mit dem Lehrstuhl verbunden, die z.Zt. an einem Forschungsprojekt zum niedersächsischen Reichskreis in der Frühen Neuzeit und zur Rolle der Hansestadt Magdeburg in den theologiepolitischen Formierungsdebatten des deutschen Protestantismus in der Zeit der Interimskrise arbeitet.
Intensivere wissenschaftliche Beziehungen bestehen außer zum Frühneuzeit-SFB München (Autorität und Pluralisierung) zu verschiedenen Institutionen der Frühneuzeitforschung in Frankreich (CNRS; EPHE Sec. 5; Institut zur Erforschung der Renaissance / Tour) und der Schweiz (Basel).

Der kirchengeschichtliche Lehrstuhl mit dem Schwerpunkt Patristik ist institutionell in das CORO (Centrum Orbis Orientalis) sowie in das DFG-Graduiertenkolleg 896 "Götterbilder - Gottesbilder - Weltbilder" eingebunden. Weiterhin gehört der Lehrstuhlinhaber zu den Mitinitiatoren des Courant-Forschungszentrums EDRIS (Education and Religion from Early Imperial Roman Times to the Classical Period of Islam) und war 2009/10 dessen Sprecher. Regelmäßige wissenschaftliche Beziehungen bestehen u.a. zur Patristischen Arbeitsgemeinschaft, zur Societas mediaevistica, zum Arbeitskreis für hagiographische Fragen und zum Konfessionskundlichen Institut in Bensheim (Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats).

Forschungstätigkeit

Ein Schwerpunkt der Forschung am Lehrstuhl liegt auf dem Verhältnis des antiken Christentums zur Bildung, zum Einen durch die Mitwirkung im Courant-Forschungszentrum EDRIS (s.o.), zum Anderen durch das von der DFG geförderte Projekt "Religiöse und gesellschaftliche Leitbilder in spätantiken Heiligenviten" (2010-2013). Weiterhin steht die antike und mittelalterliche Hagiographie im Mittelpunkt laufender Forschungen sowie die Kirchen- und Theologiegeschichte der Spätantike, u.a. repräsentiert durch das vom Lehrstuhlinhaber herausgegebene Athanasius Handbuch (erscheint 2011).


Administratoren/Administratorinnen

Marx, Antje
Manshausen, Rosetta
Schönau, Christoph, Dr. theol.

Funktionen

Person Funktion Ergänzung
Kaufmann, Thomas, Prof. Dr. theol. Dr. h. c Professorin / Professor
Gemeinhardt, Peter, Prof. Dr. Professorin / Professor
Georges, Tobias Martin, Prof. Dr. Professorin / Professor
Wasmuth, Jennifer, Prof. Dr. Professorin / Professor
Gößner, Andreas, apl. Prof. Dr. Dr. Apl. Professorin / Apl. Professor
Kück, Thomas, PD Dr. theol. Privatdozentin / Privatdozent
Hilmer, Sarah Wissenschaftliche Assistentin / Wissenschaftlicher Assistent Lehrstuhl Prof. Kaufmann
Anders, Nicolas Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Bühmann, Henning, Dr. phil. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Dornbusch, Aneke Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Drude, Jonas Jakob Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Prof. Georges
Gierl, Martin, PD Dr. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Hantel, Lina Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lehrstuhl Prof. Gemeinhardt
Huber, Wolfgang Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Jürgens, Johanna Antonia Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Reitzner, Jan Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Schenk, Dorothee Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Schönau, Christoph, Dr. theol. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lehrstuhl Prof. Kaufmann
Schönau, Christoph, Dr. theol. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lehrplanfachbeauftragter
Mantei, Simone, Dr. Dozentin / Dozent
Buss, Hansjörg, Dr. Lehrbeauftragte / Lehrbeauftragter
Cvetkovic, Carmen, Dr. Lehrbeauftragte / Lehrbeauftragter
Rake, Mareike, Dr. Lehrbeauftragte / Lehrbeauftragter Niedersächsische Kirchengeschichte
Pritzke, Frank, Dr. Lehrkraft
Schenk, Dorothee Doktorandin / Doktorand
Sedlak, Ralf Alexander Doktorandin / Doktorand Lehrstuhl Prof. Gemeinhardt
Manshausen, Rosetta Sekretariat
Marx, Antje Sekretariat
Lerch, Benedikt Tutor/Tutorin
Redeker, Krystyna-Maria Wissenschaftliche Hilfskraft
Martikainen, Jouko, Prof. Lic. theol. Dr. the Emerita / Emeritus / i.R.
Mühlenberg, Ekkehard, Prof. Dr. theol. Emerita / Emeritus / i.R.
Tamcke, Martin, Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Emerita / Emeritus / i.R.
Christokat, Jan Beauftragte / Beauftragter

Liste zeigen

Strukturbaum

[+]    Kirchengeschichte  - - - 1