Startseite       SB-Funktionen für Studierende    SoSe 2022      Switch to english language  Hilfe

Corpus Linguistics: Methods and Applications - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Masterseminar Kurztext
Veranstaltungsnummer 4509730 SWS 2.00
Semester SoSe 2022 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 25 Hyperlink http://germanistik.uni-goettingen.de
Turnus keine Übernahme
Sprache englisch
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Fr. 10:00 bis 16:00 Einzel 06.05.2022  ZHG - ZHG103
Lageplan
       
Einzeltermine anzeigen Sa. 10:00 bis 16:00 Einzel 07.05.2022  ZHG - ZHG103
Lageplan
       
Einzeltermine anzeigen Fr. 10:00 bis 16:00 Einzel 17.06.2022  Verfügungsgebäude - PIZ 5361 - VG 4.102
Lageplan
       
Einzeltermine anzeigen Sa. 10:00 bis 16:00 Einzel 18.06.2022  Verfügungsgebäude - PIZ 5361 - VG 4.102
Lageplan
       
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Sa. 10:15 bis 11:45 Präsentation 18.06.2022            M.Edu.101-Ger.1: Masterarbeitsmodul Lehramt - Deutsch - Seminar
Einzeltermine anzeigen Fr.    Abgabe Hausarbeit 30.09.2022            M.Ling.222.Mp: Text- und Diskursverarbeitung: Forschung
M.Ling.221.1: Text- und Diskursverarbeitung: Forschung - Seminar
M.Ling.122.Mp: Methoden
M.Ling.121.Mp: Methoden
M.Ger.20.HA: Empirische und experimentelle Linguistik (Hausarbeit)
M.Ger.14.HA: Schnittstellen der Grammatik (Hausarbeit)
M.Ger.11.HA: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik C (Hausarbeit)
M.Ger.07.HA: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik B (Hausarbeit)
M.Ger.03.HA: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik A (Hausarbeit)
M.Edu.Ger.02.H-Mp: Germanistische Linguistik (Hausarbeit)
Einzeltermine anzeigen Fr.    Prüfungsvorleistung 30.09.2022            M.Ger.14.PrVor: Schnittstellen der Grammatik (Prüfungsvorleistung)
M.Ger.03.PrVor: Independent studies mit Begleitkolloquium (Teilnahme)
Einzeltermine anzeigen Fr.    Andere Prf. form 30.09.2022       

Präsentation und Exposé

  M.Edu.100.Mp: Masterabschlussmodul
Einzeltermine anzeigen Fr.    Andere Prf. form 30.09.2022       

Forschungsbericht

  M.Ger.21.Mp: Linguistische Theoriebildung
Einzeltermine anzeigen Fr.    Portfolio 30.09.2022            M.Ling.212.Mp: Text- und Diskursverarbeitung: Grundlagen
M.Ling.211.1: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Grundlagen - Seminar
Einzeltermine anzeigen Fr.    Andere Prf. form 30.09.2022       

Kleine Leistung (in Textform, max. 8 Seiten), unbenotet

  M.Ling.221.2: Text- und Diskursverarbeitung: Forschung - Independent Studies
M.Ling.211.2: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Grundlagen - Independent Studies


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Dykes, Nathan
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
M.Edu.100.Mp: Masterabschlussmodul
Modulbeschreibung
Master of Education → Mathematik →Masterabschlussmodul →M.Edu.100: Masterabschlussmodul (ab SoSe 16)
M.Edu.101-Ger.1: Masterarbeitsmodul Lehramt - Deutsch - Seminar
Modulbeschreibung
Master of Education → Mathematik →Abschlussarbeit →M.Edu.101-Ger: Masterarbeitsmodul Lehramt - Deutsch
M.Edu.Ger.02.H-Mp: Germanistische Linguistik (Hausarbeit)
Modulbeschreibung
Master of Education → Deutsch →Fachmodule →M.Edu-Ger.02: Germanistische Linguistik
Master Wirtschaft und Berufsbildung → Wirtschaftspädagogik →Nebenfach Deutsch - Pflichtmodule →M.Edu-Ger.02: Germanistische Linguistik
M.Ger.03.HA: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik A (Hausarbeit)
Modulbeschreibung
Master → Deutsche Philologie →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule →M.Ger.03: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik A
Master → Deutsche Philologie →Master - Wahlpflichtmodule →M.Ger.03: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik A
M.Ger.03.PrVor: Independent studies mit Begleitkolloquium (Teilnahme)
Modulbeschreibung
Master → Deutsche Philologie →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule →M.Ger.03: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik A
Master → Deutsche Philologie →Master - Wahlpflichtmodule →M.Ger.03: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik A
M.Ger.07.HA: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik B (Hausarbeit)
Modulbeschreibung
Master → Deutsche Philologie →Modulpaket 36 C - Modulpaket 36 C →M.Ger.07: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik B
M.Ger.11.HA: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik C (Hausarbeit)
Modulbeschreibung
Master → Deutsche Philologie →Modulpaket 18 C - Modulpaket 18 C →M.Ger.11: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik C
Master Wirtschaft und Berufsbildung → Wirtschaftspädagogik →Nebenfach Deutsch - Wahlpflichtmodule →M.Ger.11: Diachrone und synchrone Aspekte der deutschen Grammatik C
M.Ger.14.HA: Schnittstellen der Grammatik (Hausarbeit)
Modulbeschreibung
Master → Deutsche Philologie →Master - Studienschwerpunkt 'Germanistische Linguistik' →M.Ger.14: Schnittstellen der Grammatik
M.Ger.14.PrVor: Schnittstellen der Grammatik (Prüfungsvorleistung)
Modulbeschreibung
Master → Deutsche Philologie →Master - Studienschwerpunkt 'Germanistische Linguistik' →M.Ger.14: Schnittstellen der Grammatik
M.Ger.20.HA: Empirische und experimentelle Linguistik (Hausarbeit)
Modulbeschreibung
Master → Deutsche Philologie →Master - Studienschwerpunkt 'Germanistische Linguistik' →M.Ger.20: Empirische und experimentelle Linguistik
M.Ger.21.Mp: Linguistische Theoriebildung
Modulbeschreibung
Master → Deutsche Philologie →Master - Studienschwerpunkt 'Germanistische Linguistik' →M.Ger.21: Linguistische Theoriebildung
M.Ling.121.Mp: Methoden
Modulbeschreibung
Master → Linguistics →Master - Pflichtmodule (ab PO 2020) →M.Ling.121: Methoden
M.Ling.122.Mp: Methoden
Modulbeschreibung
Master → Linguistics →Fachstudium 42 C - Pflichtmodule →M.Ling.122: Methoden
Master → Linguistics →Modulpaket 36 C - Wahlpflichtmodule A →M.Ling.122: Methoden
M.Ling.211.1: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Grundlagen - Seminar
Modulbeschreibung
Master → Linguistics →Master - Wahlpflichmodule Profilbildung (ab PO 2020) →M.Ling.211: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Grundlagen
M.Ling.211.2: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Grundlagen - Independent Studies
Modulbeschreibung
Master → Linguistics →Master - Wahlpflichmodule Profilbildung (ab PO 2020) →M.Ling.211: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Grundlagen
M.Ling.212.Mp: Text- und Diskursverarbeitung: Grundlagen
Modulbeschreibung
Master → Linguistics →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule →M.Ling.212: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Grundlagen
Master → Linguistics →Modulpaket 18 C - Wahlpflichtmodule B →M.Ling.212: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Grundlagen
Master → Linguistics →Modulpaket 36 C - Wahlpflichtmodule B →M.Ling.212: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Grundlagen
M.Ling.221.1: Text- und Diskursverarbeitung: Forschung - Seminar
Modulbeschreibung
Master → Linguistics →Master - Wahlpflichmodule Profilbildung (ab PO 2020) →M.Ling.221: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Forschung
M.Ling.221.2: Text- und Diskursverarbeitung: Forschung - Independent Studies
Modulbeschreibung
Master → Linguistics →Master - Wahlpflichmodule Profilbildung (ab PO 2020) →M.Ling.221: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Forschung
M.Ling.222.Mp: Text- und Diskursverarbeitung: Forschung
Modulbeschreibung
Master → Linguistics →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule →M.Ling.222: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Forschung
Master → Linguistics →Modulpaket 18 C - Wahlpflichtmodule B →M.Ling.222: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Forschung
Master → Linguistics →Modulpaket 36 C - Wahlpflichtmodule B →M.Ling.222: Textanalyse und Diskursverarbeitung: Forschung

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Abteilung Germanistische Linguistik
Inhalt
Organisatorisches

Office hours: by appointment; by video-call only

Kommentar

This seminar serves as an introduction to foundational concepts and applications of Corpus Linguistics. We will cover the theoretical underpinnings of Corpus Linguistics; some hands-on practical skills for searching corpora (regular expressions and CEQL/CQP syntax) as well as corpus compilation, and some basic statistical notions along with their application through cooccurrence-based methods (collocations and keywords). We will also explore how this knowledge can be applied to other domains of linguistics, e.g., Discourse Analysis.

The seminar will be held in English, a command of German is not required (nevertheless, students are welcome to work on German corpora for term projects).
Participants are not expected to have experience in statistics and/ or computational tools, as relevant skills in these domains will be covered in the seminar.

 

 

Literatur

A list of literature recommendations will be provided during the seminar.


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 13 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2022 gefunden: