Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Betriebswirtschaftliche Planungs- und Entscheidungsmethoden. Wahlpflicht Master, Schwerpunkte: Forstbetrieb und Waldnutzung, Holzbiologie und Holztechnologie sowie Ökosystemanalyse und Modellierung - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung mit Übung Kurztext BwPla&EntM
Veranstaltungsnummer 700057 SWS 2.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 70 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Credits 3
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Mo. 09:15 bis 11:00 wöch. 25.10.2021  bis
07.02.2022
Forst Büsgenweg 3 (1554) - F 03
Lageplan
       


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Möhring, Bernhard, Prof. Dr. verantwortlich
Rosenberger, Richard
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
M.Forst.111.1: Betriebswirtschaftliche Planungs- und Entscheidungsmethoden
Modulbeschreibung
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Forstliche Wahlmodule →M.Forst.111: Forstliche Betriebswirtschaft und Management
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Master - Fachstudium →M.Forst.111: Forstliche Betriebswirtschaft und Management
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Modulpaket 36 C - Pflichtmodule →M.Forst.111: Forstliche Betriebswirtschaft und Management
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Referendarsfähigkeit →M.Forst.111: Forstliche Betriebswirtschaft und Management
M.Forst.1111.1: Betriebswirtschaftliche Planungs- und Entscheidungsmethoden
Modulbeschreibung
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Master - Pflichtmodule - SP 1: Forstbetrieb und Waldnutzung →M.Forst.1111: Forstliche Betriebswirtschaftslehre und Management
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Master - Wahlmodule - SP 4: Ökosystemanalyse und Modellierung →M.Forst.1111: Forstliche Betriebswirtschaftslehre und Management
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Wahlmodule →M.Forst.1111: Forstliche Betriebswirtschaftslehre und Management

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Abteilung Forstökonomie
Inhalt
Voraussetzungen

Es werden Grundkenntnisse der forstlichen bzw. landwirtschaftlichen Betriebswirtschaftlehre vorausgesetzt.

Kommentar

In betriebswirtschaftliche Planungs- und Entscheidungsmethoden wird anhand von forstspezifischen Problemlagen eingeführt, die Studierenden haben selbständig Aufgaben unter Anwendung der vermittelten Methodik zu lösen. Es werden neben Investitions- und Finanzierungsproblemen auch die Grundlagen der Entscheidungsfindung bei risikobehafteten bzw. unsicheren Umweltzuständen, der simultanen Planungsrechnung, der Monte-Carlo-Simulation und des Projektmanagement behandelt.  

Lernziele / Kompetenzen:


Auf die Problemlagen der Forst- und Holzwirtschaft bezogen werden neben Investitions- und Finanzierungsentscheidungen auch die Entscheidungsfindung bei risikobehafteten bzw. unsicheren Umweltzuständen, multikriterielle Entscheidungsmethoden, simultane Planungsrechnung, Monte-Carlo-Simulation, Projektmanagement etc. behandelt. Die Studierenden sollen befähigt werden, selbständig entsprechende Entscheidungsprobleme unter Anwendung der vermittelten Methodik zu lösen.

Zielgruppe FORFW MSC 1
FORWI MSC 1
FORHH MSC 1
Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung

Prüfungseinsicht:

Innerhalb von zwei Wochen nach Freischaltung der Noten per Mail an forecon@gwdg.de beantragen. Der Termin zur Einsichtnahme wird dann zeitnah bekannt gegeben.


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: