Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Spezifika der Waldbewertung. Wahl Master - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Kurztext
Veranstaltungsnummer 700311 SWS 1.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 10 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Credits 1.5
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Do. 14:15 bis 18:00 wöch. 28.10.2021  bis
10.02.2022
Forst Büsgenweg 3 (1554) - FSR 3.2
Lageplan
       
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Mo. 10:00 bis 12:00 Klausur 21.02.2022           


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Möhring, Bernhard, Prof. Dr. verantwortlich
Dög, Markus, Dr.
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
M.Forst.1688.Mp: Steuern, Taxation und Waldbewertung
Modulbeschreibung
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Wahlmodule →M.Forst.1688: Steuern, Taxation und Waldbewertung
M.Forst.788.Mp: Steuern, Taxation und Waldbewertung
Modulbeschreibung
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Forstliche Wahlmodule →M.Forst.788: Steuern, Taxation und Waldbewertung

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Abteilung Forstökonomie
Inhalt
Organisatorisches

Die Veranstaltung ist die forstliche Ergänzung zum Agrarmodul "Steuern und Taxation" (740460) und kann nur mit diesem zusammen belegt werden (insgesamt 4 SWS / 6 Credits).

Voraussetzungen

Prüfungsanforderungen:

  • allgemeine steuerliche Grundlagen (gemeinsam Agrar- und Forstwissenschaften
  • steuerliche Spezifika in der Land- und Forstwirtschaft (gemeinsam Agrar- und Forstwissenschaften)
  • Allgemeine Grundlagen der Bewertung (gemeinsam Agrar- und Forstwissenschaften)
  • Spezifika der Waldbewertung (nur Studierende der Forstwissenschaften)
Kommentar

Lernziele/Kompetenzen:
Im Mittelpunkt dieses in Kooperation mit der Fakultät für Agrarwissenschaften durchgeführten Moduls stehen Steuer- und Bewertungsfragen im Allgemeinen sowie die jeweiligen forstwirtschaftlichen Spezifika im Besonderen.
Zu den Lehrinhalten zählen:

  • Grundzüge der Ermittlung der einzelnen Steuern
  • Praktische steuerliche Fragestellungen in der Land- und Forstwirtschaft
  • Anlässe und allgemeine Aufgaben der Bewertung (Taxation)
  • Methoden der Waldbewertung und praktische Bearbeitung von Bewertungsfällen

Kompetenzen: Die Studierenden erwerben das methodische Rüstzeug zur Lösung praktischer steuerlicher Fragestellungen und von Bewertungsaufgaben. Sie sind in der Lage, das sich im Einzelfall stellende Problem zu identifizieren und adäquat zu lösen.

Leistungsnachweis

Prüfung:

Klausur (90 Minuten)


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: