Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Forstbotanische Freilandübungen und Exkursionen. Wahl Bachelor - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Nachprüfung Kurztext
Veranstaltungsnummer 700178 SWS 0.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 10 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Credits 3


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Gruber, Franz, Prof. i. R. Dr.
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
B.Forst.1201.1: Forstbotanische Freilandübungen und Exkursionen

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Abteilung Biodiversität, Makroökologie und Biogeographie
Inhalt
Organisatorisches

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Holger Kreft

Kommentar

Vermittlung der Formenkenntnisse im Sommerzustand, Gehölzökologie und Morphologie im Freiland in der Umgebung Göttingens, Studentische Lehrpfade Göttinger Wald/Billingshäuser Schlucht, Södderich, Hoher Hagen, Harste, Anlage und Anleitung eines Gehölzherbariums-Sommer (Gehölze im Sommerzustand) und der relevanten Waldbodenpflanzen (Standortanzeiger) mit Beschreibung der Artmerkmale.

Lernziele / Kompetenzen: (Gesamtmodul)

Die Studierenden werden vertieft qualifiziert, insbesondere einheimische Waldpflanzen und bestimmte exotische Gehölze sicher zu erkennen, die Vielfalt der Formen und die verwandtschaftlichen Beziehungen klar zu strukturieren und Pflanzen unter Einbeziehung bewährter Medien effizient zu bestimmen. Durch Referate sollen die Studierenden früh in die wissenschaftliche Lehre und Präsentation eingebunden werden.

Zielgruppe

FOR BSc ab 2

Leistungsnachweis

Protokoll (max. 25 Seiten) 


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: