Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

MA- und PhD-Kolloquium für Philosophie in der MENA-Region - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Kolloquium Kurztext
Veranstaltungsnummer 4508949 SWS 1.00
Semester SoSe 2021 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 15 Hyperlink
Turnus jedes Semester
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Di. 18:00 bis 20:00 wöch. 13.04.2021  bis
13.07.2021
         
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen So.    Andere Prf. form 08.08.2021       

online

 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Moser, Kata, Prof. Dr.
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
M.Ara.02.Mp: Master- Kolloquium
Modulbeschreibung
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Fachstudium 42 C - Pflichtmodule →M.Ara.02: Master- Kolloquium
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Master - Pflichtmodule →M.Ara.02: Master- Kolloquium

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Seminar für Arabistik/Islamwissenschaft
Inhalt
Bemerkung

nach Vereinbarung während der Vorlesungszeit

Kommentar

In diesem Kolloquium lesen und diskutieren wir Konzepte von Masterarbeiten, Ausschnitte von Dissertationen sowie kürzere wissenschaftliche Texte von den Teilnehmenden. Der thematische Fokus liegt dabei auf Philosophie und Geistesgeschichte in der Moderne in der MENA-Region.

Von den Teilnehmenden wird erwartet, einen eigenen Text von 15 bis max. 20 Seiten zu verfassen und zur Diskussion zu stellen (Abgabe mindestens 6 Tage vor der Terminierung der Diskussion) sowie aktiv und regelmäßig an der Diskussion zu den anderen Texten teilzunehmen.

Das Kolloquium wird gemeinsam mit Dr. Mansooreh Khalilizand (Münster) und mit Teilnehmenden aus mehreren Universitäten Deutschlands und der Schweiz durchgeführt.


Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22