Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Säkularismus und Islam in der arabischen Welt - historische und theoretische Perspektiven - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Kurztext
Veranstaltungsnummer 4508948 SWS 2.00
Semester SoSe 2021 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 20 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Di. 10:00 bis 12:00 wöch. 13.04.2021  bis
13.07.2021
         
Einzeltermine anzeigen Di. 10:15 bis 11:45 Einzel 08.06.2021  ZHG - ZHG102
Lageplan
        30
Einzeltermine anzeigen Di. 10:15 bis 13:45 Einzel 22.06.2021  ZHG - ZHG102
Lageplan
        30
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen So.    Abgabe Hausarbeit 10.10.2021           


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Moser, Kata, Prof. Dr.
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
B.Ara.11-1.Mp: Geschichte und Kultur des Islams A (Seminar)
Modulbeschreibung
Bachelor → Ostasienwissenschaft/Moderne Sinologie →Außerfachlicher Kompetenzbereich Arabistik/Islamwissenschaft II →B.Ara.11-1: Geschichte und Kultur des Islams A
Bachelor → Ethnologie →Nebenfachmodule - Arabistik / Islamwissenschaften (zulassungsbeschränkt) →B.Ara.11-1: Geschichte und Kultur des Islams A
Bachelor (2 Fächer) → Arabistik / Islamwissenschaft →Wahlpflichtmodule →B.Ara.11-1: Geschichte und Kultur des Islams A
B.Ara.11-2.Mp: Geschichte und Kultur des Islam B (Seminar)
Modulbeschreibung
Bachelor → Ostasienwissenschaft/Moderne Sinologie →Außerfachlicher Kompetenzbereich Arabistik/Islamwissenschaft II →B.Ara.11-2: Geschichte und Kultur des Islams B
Bachelor → Ethnologie →Nebenfachmodule - Arabistik / Islamwissenschaften (zulassungsbeschränkt) →B.Ara.11-2: Geschichte und Kultur des Islams B
Bachelor (2 Fächer) → Arabistik / Islamwissenschaft →Wahlpflichtmodule →B.Ara.11-2: Geschichte und Kultur des Islams B
Bachelor (2 Fächer) → Geschlechterforschung →Weitere Wahlmodule →B.Ara.11-2: Geschichte und Kultur des Islams B
M.Ara.04.Mp: Geschichte und Kultur des Islams
Modulbeschreibung
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule II →M.Ara.04: Geschichte und Kultur des Islams
M.Ara.04a.Mp: Geschichte und Kultur des Islams
Modulbeschreibung
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule I →M.Ara.04a: Geschichte und Kultur des Islams
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Master - Wahlpflichtmodule II →M.Ara.04a: Geschichte und Kultur des Islams
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Modulpaket 18 C - Wahlpflichtmodule II →M.Ara.04a: Geschichte und Kultur des Islams
Master → Arabistik / Islamwissenschaft →Modulpaket 36 C - MP Arabistik/Islamwissenschaft - Wahlpflichtmodule III →M.Ara.04a: Geschichte und Kultur des Islams
M.KSMed.203a.Mp: Religionen (Hausarbeit)
Modulbeschreibung
Master → Kulturen und Sprachen des mediterranen Raums →Master - Wahlmodule →M.KSMed.203a: Religionen
Master → Kulturen und Sprachen des mediterranen Raums →Master - Wahlpflichtbereich B: Thematischer Bereich →M.KSMed.203a: Religionen
M.KSMed.203a.Tn: Religionen (Selbststudieneinheit)
Modulbeschreibung
Master → Kulturen und Sprachen des mediterranen Raums →Master - Wahlmodule →M.KSMed.203a: Religionen
Master → Kulturen und Sprachen des mediterranen Raums →Master - Wahlpflichtbereich B: Thematischer Bereich →M.KSMed.203a: Religionen
M.KSMed.203b.Mp: Religionen (Portfolio)
Modulbeschreibung
Master → Kulturen und Sprachen des mediterranen Raums →Master - Wahlmodule →M.KSMed.203b: Religionen
Master → Kulturen und Sprachen des mediterranen Raums →Master - Wahlpflichtbereich B: Thematischer Bereich →M.KSMed.203b: Religionen

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Seminar für Arabistik/Islamwissenschaft
Inhalt
Kommentar

Säkularismus hat in der arabischen Welt einen umstrittenen Platz: Während in der literarischen und kulturellen Erneuerungsbewegung seit der Mitte des 19. Jahrhunderts und in den nationalistischen Strömungen des 20. Jahrhunderts Säkularismus einen wichtigen Stellenwert inne hatte, dominiert seit den 1970er Jahren der Rekurs auf den Islam die öffentlichen Debatten und die Präsenz des Säkularismus, ja sogar seine Existenz, wird grundsätzlich in Frage gestellt - Fürsprecher des Säkularismus finden sich nur selten. In der historischen und theoretischen Forschung zu Säkularismus im Zusammenhang mit dem Islam wird dieses Bild vielfach reproduziert und Säkularismus in der arabischen Welt in die Bedeutungslosigkeit verbannt - ganz im Gegensatz zum Islam, der vorherrsche. Andere hingegen sehen im Säkularismus das grundlegende Merkmal der arabischen Welt seit der Etablierung moderner Staaten und ihrer politischen, Rechts- und Bildungssysteme sowie dem daraus resultierenden sozialen Gefüge, unabhängig von diskursiven Formationen.

In diesem Seminar werden wir uns einerseits mit geschichtswissenschaftlichen Darstellungen von Säkularismus in der arabischen Welt und seinem Verhältnis zum Islam beschäftigen und hierbei Argumente für und gegen einen möglichen oder tatsächlichen Säkularismus der arabischen Welt in der Moderne diskutieren. Ausgehend hiervon wenden wir uns der theoretischen Ebene zu und untersuchen anhand von einschlägigen Texten, wie bestimmte Verständnisse von Säkularismus und Islam einen konzeptionellen Ein- bzw. Ausschluss der arabischen Welt bewirken.


Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22