Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Quantifizierung und Analyse von Biodiversität. Wahlpflicht Master, Schwerpunkt: Waldnaturschutz - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Kurztext
Veranstaltungsnummer 700334 SWS 2.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 25 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Credits 3
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Do. 09:15 bis 11:00 wöch. 28.10.2021  bis
10.02.2022
Forst Büsgenweg 4 (1620) - CIP-Raum I
Lageplan
       
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Mi. 10:00 bis 12:00 Klausur 23.02.2022  Forst Büsgenweg 1 (1576) - F 01
Lageplan
       
Einzeltermine anzeigen Mi. 10:00 bis 12:00 Klausur 23.02.2022  Forst Büsgenweg 1 (1576) - FSR 1.1
Lageplan
       


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Kreft, Holger, Prof. Dr.
Weigelt, Patrick, Dr.
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
M.Forst.1261.Mp: Biodiversität
Modulbeschreibung
Master → Agrarwissenschaften →Master - Alle Schwerpunkte - Block D →M.Forst.1261: Biodiversität
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Master - Wahlmodule - SP 2: Waldnaturschutz →M.Forst.1261: Biodiversität
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Wahlmodule →M.Forst.1261: Biodiversität
M.Forst.214.Mp: Biodiversität
Modulbeschreibung
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Forstliche Wahlmodule →M.Forst.214: Biodiversität
Master → Biologische Diversität und Ökologie →Master - Ergänzungsbereich (Wahlpflichtmodule) →M.Forst.214: Biodiversität
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Master - Fachstudium →M.Forst.214: Biodiversität
Master → International Nature Conservation -MINC- →Master - Fachstudium Göttingen - Wahlpflichtmodule →M.Forst.214: Biodiversität

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Abteilung Biodiversität, Makroökologie und Biogeographie
Inhalt
Organisatorisches

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Holger Kreft

Kommentar
  • Einführung in Konzepte zur Quantifizierung und Analyse von Biodiversität
  • Maße und Indizes von Biodiversität: Artenreichtum, Endemismus, funktionelle und phylogenetische Diversität, Beta-Diversität, räumlicher und zeitlicher Turnover, Evenness u.a.
  • Analyse von ökologischen Daten zur Diversität von Lebensgemeinschaften auf unterschiedlichen räumlichen Skalen
  • Einfache Übungen am Rechner: mathematische und statistische Analyse sowie graphische Aufbereitung anhand von Beispielen

Lernziele / Kompetenzen:

  • Die Studierenden kennen unterschiedliche Ansätze zur Charakterisierung der Biodiversität von Lebensgemeinschaften und können diese erläutern.
  • Die Studierenden können Biodiversitätsdaten mit Hilfe von Computerprogrammen eigenständig analysieren.
  • Die Studierenden können unterschiedliche Biodiversitätsmaße auf naturschutzfachliche Fragen anwenden.
Leistungsnachweis

Klausur und Präsentation (Modulprüfung)


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: