Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Einführung ins Sumerische und seine Texte - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar mit Tutorium Kurztext
Veranstaltungsnummer 457146 SWS 4.00
Semester WiSe 2021/22 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 25 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Fr. 08:30 bis 10:00 wöch. 29.10.2021  bis
11.02.2022
KWZ - KWZ 0.602
Lageplan
       


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Kärger, Brit, Dr. phil. verantwortlich
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
B.AO.201.Mp: Sumerisch I
Modulbeschreibung
Bachelor → Antike Kulturen →Fachspezifischer Professionalisierungsbereich - Fachspezifischer Professionalisierungsbereich →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Master → Altorientalistik →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule (bis PO 2018) →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Master → Altorientalistik →Fachstudium 42 C - Wahlpflichtmodule I (ab PO 2019) →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Master → Linguistics →Master - Wahlpflichmodule Sprachkompetenz →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Bachelor → Antike Kulturen →Module zur Schwerpunktbildung →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Master → Altorientalistik →Modulpaket 18 C - Wahlpflichtmodule I →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Master → Altorientalistik →Modulpaket 36 C - Wahlpflichtmodule I →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Bachelor → Antike Kulturen →Sachgebietswahlbereich 2d) Textwissenschaft/Philologie →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Bachelor (2 Fächer) → Allgemeine Sprachwissenschaft →Wahlpflicht - Sprachkompetenz →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Bachelor → Antike Kulturen →Wahlpflichtbereich zusätzliche Schwerpunktbildung →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Bachelor (2 Fächer) → Altorientalistik →Wahlpflichtmodule I →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte
Schlüsselkompetenzen → Uniweit - Sprachkompetenz →B.AO.201: Einführung ins Sumerische und seine Texte

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Seminar für Altorientalistik (Assyriologie)
Inhalt
Bemerkung

Das Modul enthält ein verpflichtendes Tutorium von 2 SWS.

Die Termine des Turoriums werden in der ersten Sitzung vereinbart.

Kommentar

Die ältesten bekannten Texte der Menschheit stammen aus den heutigen Ländern des Nahen Ostens, aus dem Irak, Iran und Ägypten. Auf irakischem Boden, dem antiken Mesopotamien, finden sich die frühesten Keilschrifttexte gegen Ende des 4. Jt. in sumerischer Sprache verfasst.

In diesem Kurs werden Sie Ihre ersten Schritte im Erlernen dieser faszinierenden Sprache, die keiner bekannten Sprachfamilie zugeordnet werden kann, machen. Sie erwerben Grundkenntnisse in sumerischer Grammatik und Lexik. Außerdem werden Sie sich mit einem Grundstock an Keilschriftzeichen vertraut machen. Sie erlangen die Fähigkeit bereits einfache Sätze zu übersetzen. Darüber hinaus erwerben Sie Grundkenntnisse in der Terminologie philologischer Arbeit.

Leistungsnachweis

Klausur (60min)


Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 11 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden: