Startseite       SB-Funktionen für Studierende    WiSe 2021/22      Switch to english language  Hilfe

Vertiefung Waldwachstum und Waldwachstumsmodellierung. Wahlpflicht Master, Schwerpunkt: Forstbetrieb und Waldnutzung - Einzelansicht

  • Funktionen:

Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung mit Übung Kurztext
Veranstaltungsnummer 700357 SWS 1.50
Semester SoSe 2021 Studienjahr
Erwartete Teilnehmer/-innen 200 Hyperlink
Turnus jedes 2. Semester
Credits 2
Termine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Do. 09:00 bis 13:00 wöch. 15.04.2021  bis
15.07.2021
Forst Büsgenweg 5 (1556) - FSR 5.1
Lageplan
       
Einzeltermine anzeigen Do. 09:00 bis 11:00 Einzel 15.04.2021  Forst Büsgenweg 5 (1556) - FSR 5.1
Lageplan
Albert      
Einzeltermine anzeigen Do. 09:00 bis 11:00 Einzel 29.04.2021  Forst Büsgenweg 5 (1556) - FSR 5.1
Lageplan
Albert      
Einzeltermine anzeigen Do. 09:00 bis 11:00 Einzel 20.05.2021  Forst Büsgenweg 5 (1556) - FSR 5.1
Lageplan
Albert      
Einzeltermine anzeigen Do. 09:00 bis 11:00 Einzel 10.06.2021  Forst Büsgenweg 5 (1556) - FSR 5.1
Lageplan
Albert      
Einzeltermine anzeigen Do. 09:00 bis 11:00 Einzel 24.06.2021  Forst Büsgenweg 5 (1556) - FSR 5.1
Lageplan
Albert      
Einzeltermine anzeigen Do. 09:00 bis 11:00 Einzel 08.07.2021  Forst Büsgenweg 5 (1556) - FSR 5.1
Lageplan
Albert      
Prüfungstermine :
  Tag Zeit Turnus Termin Raum Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen Module
Einzeltermine anzeigen Fr. 09:30 bis 12:00 Klausur 06.08.2021  GZG - MN08
Lageplan
       
Einzeltermine anzeigen Fr. 09:30 bis 12:00 Klausur 06.08.2021  GZG - MN09
Lageplan
       
Einzeltermine anzeigen Fr. 09:30 bis 12:00 Klausur 06.08.2021  Forst Büsgenweg 1 (1576) - F 01
Lageplan
       


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Albert, Matthias, Dr.
Paul, Carola, Prof. Dr. verantwortlich
Prüfungen / Module
Modul Studiengänge
M.Forst.1122.1: Vertiefung Waldwachstum und Forsteinrichtung
Modulbeschreibung
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Master - Pflichtmodule - SP 1: Forstbetrieb und Waldnutzung →M.Forst.1122: Vertiefung Waldwachstum und Forstplanung
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Wahlmodule →M.Forst.1122: Vertiefung Waldwachstum und Forstplanung
M.Forst.122.1: Vertiefung Waldwachstum und Waldwachstumsmodellierung
Modulbeschreibung
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Forstliche Wahlmodule →M.Forst.122: Vertiefung Waldwachstum und Forstplanung
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Master - Fachstudium →M.Forst.122: Vertiefung Waldwachstum und Forstplanung
Master → Forstwissenschaften und Waldökologie →Referendarsfähigkeit →M.Forst.122: Vertiefung Waldwachstum und Forstplanung

Weitere Informationen zu den Prüfungsordnungen und Modulverzeichnissen finden Sie hier: Studienfächer von A-Z
Zuordnung zu Einrichtungen
Abteilung Forstökonomie und nachhaltige Landnutzungsplanung
Inhalt
Organisatorisches

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Carola Paul

Voraussetzungen

Prüfungsanforderungen:
Orientiert an den Lernergebnissen: Vertiefte Kenntnis der forschungsorientierten Methoden der  Waldwachstumskunde, Optimierung und Forstplanung und deren Anwendung in der forstlichen Produktions- und Nutzungsplanung

Kommentar

Lernziele/Kompetenzen:
Das Gesamtmodul veranschaulicht an konkreten Beispielen, wie aktuelle, wissenschaftliche Methoden der Waldwachstumskunde und Forstplanung bei der nachhaltigen Produktions- und Nutzungsplanung in der Forstwirtschaft unterstützen können. Das Modul gibt Einblick in forschungsorientierte Methoden und überträgt diese auf Anwendungsbeispiele der forstlichen Praxis.


Im Rahmen von Vorlesungen, Übungen und Exkursionen werden in den beiden Veranstaltungen "Vertiefung Waldwachstum und Waldwachstumsmodellierung" und "Entscheidungsmodelle und Optimierungsmethoden in der Forstplanung" folgende Lernergebnisse erreicht:

  1. Verständnis waldwachstumskundlicher Zusammenhänge und Einordnung ihrer Bedeutung für die Waldbewirtschaftung; Kenntnis verschiedener Methoden und Modellansätze zur Simulation der Waldentwicklung; Fähigkeit zur Einordnung und Anwendung der aktuellen waldwachstumskundlichen Forschungsergebnisse, insbesondere im Bereich Veränderung der Produktivität und Mischbestandsforschung, im Kontext und als Voraussetzung für waldbauliche und forstplanerische Nutzungsentscheidung
  2. Kenntnis von linearen und robusten Optimierungsmethoden für die Forstplanung und ihre praktische Anwendung in der Produktions- und Nutzungsplanung (mit Schwerpunkt Linearer und robuster Lösungsalgorithmen)
  3. Fähigkeit zur Anwendung der erworbenen Kenntnisse zu forschungsorientierten Methoden der Waldwachstumskunde, Optimierung und Forstplanung in der praktischen, gesamtbetrieblichen Produktions- und Nutzungsplanung unter Berücksichtigung betrieblicher Rahmenbedingungen und Herausforderungen (wie z.B. steuerlicher Nutzungssatz, Klimawandel, multifunktionale Forstwirtschaft)
Leistungsnachweis

Prüfung:

Klausur (45 Minuten)


Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22